Meldungen aus Nicaragua 2014

Meldungen aus früheren Jahren finden sie unter den Links zu den Jahreszahlen in der linken Spalte.


23. Dezember 2014

1. „Symbolische“ Eröffnung des Kanalbau durch Regierung und HKND
2. Ros-Lehtinen fordert Sanktionen gegen Nicaragua
6. Wirtschaftsmeldungen: Kaffeerost, Nahrung und Energie

16. Dezember 2014

2. Nachrichten zum Kanal: Anti-Kanal-Marsch, Bischöfe lernen dazu, Treffen der HKND mit Wirtschaft und Gewerkschaften
4. Gültigkeit der Wahlpässe bis 2017 verlängert
6. Fortschritte beim Sozialen Wohnungsbau 2014

09. Dezember 2014

2. Regierung wird die Gültigkeit von offiziellen ID-Karten nicht über den 31. Dezember hinaus verlängern
5. Zusammenfassung Soziale Themen: Englischlehrer, Zufluchtsorte bei häuslicher Gewalt, Chikungunya
7. Nicaragua verliest eine Erklärung bei den Klimawandelgesprächen in Peru

02. Dezember 2014

1. Nationalversammlung verabschiedet Haushalt für 2015
2. Kanal-Nachrichten
3. Marsch der Frauen gegen Gewalt in Managua

25. November 2014

1. HKND präsentiert die bisherigen Ergebnisse der Studien zum Kanal
3. Neues Familiengesetzbuch erläutert

18. November 2014

2. Einwöchiger Konflikt über indigene Territorien beinhalten Geisel, Straßensperren und einen Toten
3. Wissenschaftliche Konferenz präsentiert Bedenken über den Kanal
4. FIDEG Studie zeigt langsamere Reduktion der Armut 2013

11. November 2014

1. Nachrichten zum Kanal
2. Wirtschaftsnachrichten: Haushalt für 2015 und Inflationsrate
4. Landfrauen diskutieren Klimawechsel

04. November 2014

1. Nicaragua auf Platz sechs im Globalen Gender Gap Report (Bericht über Geschlechtergerechtigkeit) des World Economic Forum
3. Nicaragua hat die niedrigsten Verteidigungsausgaben und die kleinste Armee in Zentralamerika
4. Befürchtungen wegen Rassismus bei den Protesten gegen den Kanal

28. Oktober 2014

3. Kanalstudien schreiten fort, Proteste halten an
4. Zwölftausend Universitätsabsolventen ohne Diplom
6. Tourismus wächst weiter

21. Oktober 2014

1. Schwere Regenfälle fordern 24 Tote
2. Nachbeben des Erdbebens vom 13.Oktober gehen weiter
4. Familiengesetz tritt in sechs Monaten in Kraft

14. Oktober 2014

1. Erdbeben der Stärke 7,3 an der zentralamerikanischen Küste
2. Richter befindet 12 Personen für schuldig an den Morden vom 19. Juli
4. Neue Umfragen zum Kanal und zur wirtschaftliche Situation

07. Oktober 2014

1. Gerichtsverfahren gegen die des Mordes am 19. Juli Beschuldigten beginnt in Managua
2. Die Befragung zum Kanal geht weiter; Cocibolca Gruppe hält eine öffentliche Diskussion ab; dänische NGO setzt sich gegen den Kanal ein
3. Kaffee-Fonds beginnt seine Arbeit; Rainforest Alliance-Fonds für grünen Kaffee

30. September 2014

1. CID Gallup und M&R Consultores veröffentlichen neue Umfragen
4. Regenfälle verursachen Schäden; Hoffnung auf zweite und dritte Ernte steigt
7. Felszeichnungen in Masaya sollen bewahrt und erschlossen werden

23. September 2014

2. Die Bürger äußern sich während der Konsultationen besorgt über Kanal
7. Sandinistisches Engagement bei der Gesundheitsversorgung hervorgehoben

16. September 2014

6. Nationalversammlung beschäftigt sich mit Minen-Vorschriften
7. Rinder-Industrie arbeitet daran, eine „Marke“ für nicaraguanisches Rindfleisch zu etablieren
8. Nicaragua präsentiert Programm „nachhaltige Schule“ bei der FAO Regionalkonferenz

10. September 2014

3. Trockenheit drückt den Verkauf von Düngemitteln und Agrochemikalien
5. Nicaragua unterzeichnet Abkommen über Ölsuche im Pazifik
8. Wirtschaftsnachrichten

02. September 2014

2. Nationalversammlung verabschiedet Haushaltsreform
4. Exporte auf dem Weg die Rekorde von 2012 zu übertreffen

26. August 2014

1. Regierung beschließt, wegen Trockenheit keinen Notstand zu erklären
4. Nicaragua wurde als „grünes Energie-Kraftwerk“ bezeichnet, ländliche Energieproduktion wird gefördert
5. Tumarin & Boboke Wasserkraftwerke bestätigt

19. August 2014

4. Internationale Medien diskutieren über die Machbarkeit des Nicaraguanischen Schiffskanals
5. Juristen stellen die Regelungen des Gesetz 779 klar; Frauengruppen protestieren gegen die veränderte Definition von “Femizid”
6. Das Ende der US TPL (Zollpräferenz) könnte 30.000 Textilarbeitern in Nicaragua den Job kosten

12. August 2014

1. Polizei präsentiert acht Männer, die des Massakers am 19. Juli beschuldigt werden
3. Anpassungen des Gesetzes 779 ändern die Eckdaten des Frauenmords
4. Nicaragua profitiert am meisten von DR-CAFTA

05. August 2014

3. Die Untersuchen zu den Morden am 19. Juli gehen weiter
4. Befragung der Gemeinden und Familien zur Kanal Route geplant

29. Juli 2014

1. Vier Angeklagte wegen der Teilnahme an tragischen Ereignissen des 19. Juli
2. Vom Kaffeerost betroffene Kaffeebauern
3. Indigene treffen sich mit der Regierung wegen der Entfernung von Siedlern von ihrem Land

22. Juli 2014

1. Hunderttausende feiern den 35. Jahrestag der Revolution; Heimkehr von Angriffen ruiniert
2. Busse nach den Feiern des 19. Juli angegriffen - Fünf Menschen wurden getötet - Mehrere Personen festgenommen
3. Kanal Kommission und HKND Gruppe beginnen Gespräche mit Gemeinden

15.07.2014

1. Russlands Präsident Wladimir Putin zu einem Blitzbesuch in Nicaragua
2. Informationen über Umwelteinflüsse des Kanals veröffentlicht
3. Ortega trifft Vertreter von Weltbank und US-Handelskammer

08.07.2014

1. Route 4 für den Kanal gewählt; endgültige Studien für Oktober erwartet
3. Kaffee wird wieder Exportspitzenreiter
4. Textilexporte übertreffen Nachbarn aufgrund von Arbeitsstabilität
5. Wachstum des Bruttoinlandsprodukts vervollständigt gute Wirtschaftsberichte

01.07.2014

1. Aufruf zu einem Marsch, um Gewalt gegen Frauen zu stoppen
3. Regierung beschreibt ausführlich die Fortschritte auf dem Gebiet der Bildung und Ausbildung

24.06.2014

2. Wenig Regen – Dürre besteht weiter
3. Regierung und Wirtschaft besorgt über das Wegfallen von Zöllen unter DR-CAFTA
4. Wirtschaftsinformation: Geo-Tourismus
5. Klimaberichte: Abschätzung, Risikomanagement und Energietransformation

17.06.2014

1. Nicaragua weltweit an fünfter Stelle bezüglich der Investitionen in erneuerbare Energien
2. Landhändler aus Bosawas in Bonanza angeklagt; 2,2 Millionen Bäume sollen in Bosawas gepflanzt werden
4. Aktivitäten bezüglich der Frauenmorde verlangt

03.06.2014

1. Prognose: El Niño bringt Dürre in große Teile Mittelamerikas
5. Daniel Ortega heißt Sanchez, den Mitkämpfer aus der ehemaligen Guerilla, als neuen Präsidenten von El Salvador willkommen
6. Regierung verkündet Ziele der Wiederaufforstung

27.05.2014

2. UN FAO veröffentlicht Report über Nicaraguas Gesunde Gärten – Programm
3. Beratungen über Klimawandel
7. UNDP hebt Nicaraguas niedrige Kriminalitätsrate hervor

20.05.2014

4. US-Erdnuss-Subventionen bedrohen Jobs und Exporte in Nicaragua
5. UN-Unterkommitee empfiehlt Verbesserung in Gefängnissen
6. Regierung arbeitet an der Reduzierung des Klimawandels

13.05.2014

1. Vizepräsident Halleslevens nimmt an Amtseinführung von Solis teil
3. Turnusgemäße Überprüfung Nicaraguas durch den Menschenrechtsrat der UN
5. Internationale Medien zeigen zunehmend Interesse an der Nierenkrankheit

06.05.2014

1. Präsident Ortega trifft russischen Außenminister Lawrov
4. Bürgermeister von Waspam warnt vor Siedler-Gewalt; Aufruf an die Regierung zu handeln
6. Hitzewelle durch Klimawandel – Delegation zum Klimawandel im August

29.04.2014

2. Beziehungen mit Costa Rica bleiben angespannt
4. Der US-Botschafter in Nicaragua diskutiert Beziehungen zwischen den Ländern
7. Kaffeeausschuss beginnt zu arbeiten

22.04.2014

3. Meinungsumfragen zeigen Besorgnis über Lebenshaltungskosten
5. Zentralbank gibt Bericht über ausländische Unterstützung heraus
6. Waldbrände in der trockenen Jahreszeit

15.04.2014

1. Zwei Tote und 41 Verletzte: die Opferbilanz einer Reihe von Erdbeben in Nicaragua
3. US-Wissenschaftsjournal veröffentlicht Bericht über Epidemie chronischen Nierenversagens

08.04.2014

1. Die technische Arbeit für das Cuba-Destabilisierungsprogramm der US-Behörde für internationale Entwicklung wird in Nicaragua verrichtet
5. Nicaragua sucht eine endgültige Lösung zur Eigentumsdebatte von 1980
7. Nicaragua bekämpft Menschenhandel

02.04.2014

1. UN Gefängniss-Inspektion im Mai
3. Eine Lösung der Fälle von beschlagnahmten Immobilien?
5. Studentenbindung und anderen Bildungs-Nachrichten

25.03.2014

1. Weg frei für die Wahl hoher Beamter nach abgelaufener Amtszeit
2. Nicaragua macht Fortschritte auf dem Weg zu den Milleniums- Entwicklungszielen
6. Blockade beim Bau von Tumarin endgültig vorbei

11.03.2014

2. Nicaragua begeht den Internationalen Frauentag
3. Kanal Umweltstudie soll im April beendet sein
7. Eine Gruppe kämpft, um die ursprünglichen Saaten und die Lebensmittelsicherheit zu stärken

04.03.2014

1. Die Sandinisten gewinnen die Wahlen an der Karibischen Küste
3. Kardinal Brenes in der Heimat vom gesunden Ortega und große Menschenmenge zu Hause willkommen geheißen
4. Zunehmende Forderungen nach Ausweisung illegaler Siedler aus Bosawas

25.02.2014

2. Erinnerung an Sandinos Tod vor 80 Jahren
5. Nicaragua Network - 35 Jahre Solidarität

18.02.2014

3. Gespräche über Mindestlohn abgebrochen
6. Nicaragua bereitet sich auf die wirtschaftlichen Veränderungen durch CAFTA vor, die 2015 kommen sollen

11.02.2014

3. Verfassungszusätze nun in Kraft
4. Ärzte halten Agrochemie für die Ursache der chronischen Nierenkrankheit

04.02.2014

2. Regierung geht scharf gegen Verschieber von indigenem Land vor
3. Das Zentrum Managuas lebt wieder auf
6. Familie eines ehemaligen Obersts der Nationalgarde verklagt Ortega

28.01.2014

1. Das neue Schuljahr beginnt im Februar, Nachrichten zum Thema Bildung
2. Nach Vorfällen in Chichigalpa Polizisten wegen Mord geladen
5. Geothermie - die Zukunft der erneuerbaren Energien; Tumarin Hydro endlich bereit für Baubeginn
6. Elektrifizierung expandiert weiter

21.01.2014

1. Gewalt bei Protest der Zuckerrohrarbeiter: ein Toter, mehrere Verletzte, Ermittlungen gegen Polizei
2. M&R Umfragen zeigen fortlaufend gute Bewertungen für die Regierung
7. Produktion von Palmöl steigt an

14.01.2014

2. UNESCO: Besorgnis wegen Abholzung im Bosawas-Schutzgebiet
3. Reform der Sozialversicherung kommt voran
7. Milchproduktionssektor wächst mit der Elektrifizierung auf dem Lande

14.01.2014 - Online-Petition / Unterschriften

Petition an den Deutschen Bundestag
Fordern Sie mit uns Transparenz bei der Deutschen Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG)

07.01.2014

1. Machbarkeitsstudien zum Kanal bis zum Ende des Jahres verschoben
2. Medien bewerten Jahr 2013 und freuen sich auf 2014
7. Handy-Registrierungen überschrittet Bevölkerungszahlen

31.12.2013

5. Nicaragua beantragt Rücknahme des internationalen Haftbefehls gegen Pastora
6. Die Straßen in RAAN wieder offen in den vom Regen betroffenen Gebieten
7. Kaufkraft der Arbeiter in Nicaragua in 2013 stabil geblieben

24.12.2013

1. ALBA und PETROCARIBE billigen neue Wirtschaftszone
2. Kanal-Nachrichten: Oberster Gerichtshof weist Einsprüche zurück - Balladares zum Minister für Infrastruktur ernannt - Studien über Auswirkungen im Zeitplan
5. Erdstöße am Wochenende vor dem Jahrestag des Bebens von 1972


Oben verlinkte Meldungen sind Übersetzungen aus dem Nicaragua News Service
Den wöchentlichen Informationsdienst erhalten Sie im Abo (in englischer Sprache) ebenfalls gegen Spende beim Nicaragua Network, 1247 E Street, SE, Washington, DC 20003, e-mail: nicanet@afgj.org.
Herausgeber der deutschsprachigen Übersetzung: Nicaragua-Forum Heidelberg. Tel.: 06221-472163, e-mail: info(at)nicaragua-forum.de | V.i.S.d.P.: Rudi Kurz
Zur Finanzierung dieses Informationsdienstes bitten wir regelmäßige Leser um eine jährliche Spende von 45 Euro (Komitees 60 Euro) an das Nicaragua-Forum. Eine Rechnung ist auf Anfrage möglich.
Bankverbindung:
Nicaragua-Forum Heidelberg | Konto Nr. 1517732
Bezirkssparkasse Heidelberg | BLZ: 672 500 20
Stichwort: Information

Meldungen aus den Jahren

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004

Letzte Meldungen

Sie finden die Liste der zuletzt veröffentlichten Meldungen immer auf der Seite

Meldungen

ganz oben.