Meldungen aus Nicaragua 2020

Meldungen aus früheren Jahren finden sie unter den Links zu den Jahreszahlen in der rechten Spalte.



29.01.2020
Kurzmeldungen zu: + Wirtschaft-Wachstum + Gesundheit + Bildung + Kaffeeproduktion + Trinkwasser + ...

22.01.2020
Kurzmeldungen zu: + Freihandelszonen + Einigung der Opposition + Täter nach Freilassung + Handel mit Taiwan + ...

19.01.2020
Nicaragua: Opposition startet neues Wahlbündnis gegen Ortega von rk auf amerika21

15.01.2020
Umfrage zeigt, dass die Nicaraguaner mit dem Putschversuch abgeschlossen haben
Kurzmeldungen zu:
Wasserversorgung + Gesundheit + Schutzgebiete + ...


09.01.2020
Kurzmeldungen zu: + Gefangene freigelassen + wirtschaftliche Zusammenarbeit + Versöhnung + Tourismus + ...

02.01.2020
Nicaragua: Regierung erfüllt mit Freilassung von 91 Gefangenen Forderung der Opposition von rk auf amerika21

Meldungen aus 2019



Informationsdienst:

Oben verlinkte Meldungen sind Übersetzungen aus dem Nicaragua News Service
Den wöchentlichen Informationsdienst erhalten Sie im Abo (in englischer Sprache) ebenfalls gegen Spende beim Nicaragua Network, 1247 E Street, SE, Washington, DC 20003, e-mail: nicanet@afgj.org.

Bankverbindung:
Nicaragua-Forum Heidelberg
IBAN: DE02 6725 0020 0001 5177 32
Sparkasse Heidelberg | BIC: SOLADES1HDB

Herausgeber der deutschsprachigen Übersetzung: Nicaragua-Forum Heidelberg. Tel.: 06221-472163, e-mail: info(at)nicaragua-forum.de | V.i.S.d.P.: Rudi Kurz
Zur Finanzierung dieses Informationsdienstes bitten wir regelmäßige Leser um eine jährliche Spende von 45 Euro (Komitees 60 Euro) an das Nicaragua-Forum. Eine Rechnung ist auf Anfrage möglich.